Feuerwehr Siegen Löschzug Niederschelden

Retten - Löschen - Bergen - Schützen 24 Stunden 7 Tage

Einsatzfahrzeuge im Löschzug 14

 

 

 

 LF 10  Mercedes Atego

Aufbau Magierus Bj. 2010

 

                                   

Steckbrief LF 10/6

Fahrgestell: MB Atego 926 AFE
Aufbau: Magirus Brandschutztechnik
Motor: 6 Zylinder-Reihenturbodiesel Euro IV mit 256 PS / 188 KW
zul. Gesamtgewicht: 11t
Ausstattung:
Feuerlöschkreiselpumpe 10-1000
Löschwassertank: 1300 Liter
Besatzung 9 Personen (1/8)
Beladung nach DIN 14530
Sonderbeladung:
3- teilige Schiebleiter
Rosenbauer Nautilus TP 8/1
Motorkettensäge Stihl
Leader Hochleistungslüfter
Tragbarer Stromerzeuger 8 KVA
Lichtmast 2 x 1500 W
7 Pressluftatmer
Wasserrettungssatz
Dräger Wärmebildkamera
Dräger Mehrgasmessgerät X-am 2500
Wassersauger
Notfallrucksack/ Sauerstofftasche/ AED
Navigationssystem TomTom
9 HRT Sepura+ 1 MRT mit zusätzlichem HBC an Pumpenbedienstand
EADS Teledux 9 Analogunk


 


 




TLF 8-18 Mercedes Unimog

Aufbau Ziegler Bj. 1987


Steckbrief TLF 8/18
Fahrgestell:Mercedes Benz Unimog 1300 L
Aufbau:Ziegler
Motor :6 Zylinder mit 124kw/169 Ps
Zulässiges Gesamtgewicht:7,49 tonnen
Baujahr 1987
Aussattung:
Feuerlöschkreiselpume 8/8
Löschwassertank 1800 liter
Besatzung 1:2
Beladung nach DIN 14530
Waldbrandausrüstung
3 HRT Sepura+ 1 MRT Sepura
FuG 8b Bosch Analogfunk

 

 


 


MTF Renault Master

Ausbau Holzapfel Sonderfahrzeuge Bj. 2013

 Steckbrief MTF

Fahrgestell: Renault Master L2H2

Ausbau: Holzapfel Sonderfahrzeuge

Motormit  110kw/ 150 Ps Halbautomatik

Zulässiges Gesamtgewicht: 3,5 tonnen

Besatzung 1:7

Ausstattung:

Standheizung

Besprechungstisch

Absperrmaterial

Notfallrucksack

Navigationsgerät TomTom

3 HRT Sepura + 1 MRT Sepura

FuG 8b Bosch Analogfunk


 

 

 




Ehemalige Einsatzfahrzeuge im Löschzug 14:

 




LF 16 Ts Kat Iveco Lentner Bj. 1989

MTF VW Eigenausbau Bj. 1995

 

Fuhrpark 2000

Fuhrpark ca 1980